Seitenaufrufe

Translate

Watch me please / LIKE & SHARE

Dienstag, 18. Oktober 2016

NCIS L.A. S07E24 - Wie der Vater so der Sohn ( Talion )

So zum Ende dieser Staffel noch ein letzter Aufschrei von Action, als des Nachts das Handy von Sam klingelt und ihn mit einer SMS darüber in Kenntnis setzt, daß die Schule seines Sohnes vom Feind übernommen wurde.
Natürlich ist Sam sofort Einsatzbereit und will den Laden stürmen, um seinem Sohn Aiden zur Rettung zu eilen.
Vollkommen egal, was Granger schon in die Wege geleitet hat, denn das kann nicht gut gehen und Sam weiß es sowieso besser.
OK, das will ich ihm auch gar nicht absprechen, aber trotzdem ist es immer wieder ein Vergnügen zu beobachten, wer hier eigentlich das Sagen hat, denn weder Granger noch Hetty scheinen die Führungspersonen in dieser Abteilung zu sein.
Immer wieder können wir beobachten, wie sich hier jeder gern als Anführer behauptet und seine eigenen Regeln durchsetzt.
Macht aber nichts.
Tut dem Spaß nichts ab.

Während sich das Team auf den Weg machte, um Aiden und seine Mitschüler zu retten, hatte der auch schon so seine eigenen Pläne im Kopf.
Mit einer Klassenkameradin hat er versucht Herr der Lage zu bleiben, bis es nicht mehr anders ging.
Wie sich herausstellen sollte, war Tahir zurückgekehrt, um seinen Rachefeldzug gegen Sam zu beenden.
Dazu wollte er dessen Sohn in seine Finger bekommen und ihn als Köder nutzen, was natürlich klappen sollte.
Am Ende sollte aber doch das Gute mit einigen Blessuren den Sieg davon tragen.

Wir hatten schon so einige Interessante Momente in dieser Folge.
Zum ersten Mal in der Geschichte dieser Serie sollte es Nell und Eric gestattet sein im Computerraum Nahrung einzunehmen, auch wenn sie nur flüssiger Natur war.
Aber, daß Hetty den Kaffee höchst persönlich brachte, war schon ein Highlight.
Und immer wieder gern gesehen sind auch die Versuche von Eric Dinge zu erklären.
Hetty war aufgefallen, daß er offenbar mit Nell schon den Sieg gefeiert hat, denn er hatte Lippenstift an der Wange.
Während er vor Scharm im Boden versank, hat er versucht zu erklären, daß es sich dabei um Marmelade handeln würde.
Ja, schon klar.

Richtig klasse, mal wieder Hetty und Owen, die sich darüber einig waren, daß nach Abschluß des Falls, niemand von ihnen an das klingelnde Telefon gehen wollte.

Na mal sehen, was dann die nächste Staffel für uns breit hält.