Seitenaufrufe

Translate

Watch me please / LIKE & SHARE

Samstag, 7. November 2015

The Bold and the Beautiful Folge 06.11.2015

Will eigentlich niemand erkennen, wie widerlich das ist ?
Alle sprechen nur darüber, daß Thomas sich einfach alles nimmt, egal ob es ihm zusteht oder nicht.
Und er habe einen schlechten Geschmack, was Frauen betrifft.
Aber niemand spricht das Offensichtliche aus.
Ivy gehört zu seiner Familie und damit sollte sie auf jeden Fall für ihn tabu sein.
Aber das spricht hier tatsächlich niemand an.
Steffy gibt ihm nur zu verstehen, daß sie es absolut nicht gut findet, denn schließlich wüßte er doch, was Ivy ihr angetan hat.
Und dann ist Ivy mit Wyatt zusammen.
OK, das sind auch alles triftige Gründe, die gegen eine Verbindung zu Ivy sprechen, doch der Wichtigste wird hier nie genannt.

Sehr interessant.
Normalerweise kennt man es eigentlich nur von Männern, daß sie absolut blind zu sein scheinen, wenn sich eine Frau an sie heran zu machen versucht.
In diesem Fall scheint die Blindheit allerdings Ivy erwischt zu haben.
Wyatt spricht sie auf die Ereignisse an und gibt ihr klar zu verstehen, daß er es nicht dulden wird, daß Thomas versucht sie zu kriegen.
Ivy tut das alles als Nichtigkeit ab.
Sie glaubt nicht einmal daran, daß Thomas Interesse an ihr hat.
Also entweder ist sie wirklich so blind und sieht es nicht.
Oder sie will es nicht sehen und belügt sich selbst.
Das werden wir wohl noch erfahren.

Nach der kleinen Ruhepause sind CaRidge ins Krankenhaus aufgebrochen, um den ersten Blick auf ihren Nachwuchs werfen zu können.
Die Beiden sind doch wirklich sowas von süß zusammen.
Auch wenn Ridge nun einmal nicht der Vater des Kindes ist und damit sicher seine Probleme hat, die er aber weder vor sich selbst noch vor Caroline II zugeben wird, ist er total bei der Sache.
Wie er Caroline II behandelt, ihr bei steht, sie liebt, einfach toll.
Und dann der erste Blick auf das neueste Familienmitglied.
Da war diese Liebe noch mehr zu spüren.
Ihre Blicke, voller Hoffnung und Zuneigung.
Und dann mußte natürlich das passieren, was in diesem Augenblick einfach nur der blanke Horror ist.
Thomas hat auch einen Termin in dem Krankenhaus und kommt durch Zufall an dem Zimmer vorbei, wo CaRidge gerade ihren Nachwuchs bewundern.  
Er kann nicht anders und muß seine Neugier befriedigen.
So bleibt er in der Tür stehen und guckt dem Ganzen zu.
Leider hat Caroline II ihn entdeckt und so ist plötzlich die ganze Liebe und Vorfreude aus ihrem Gesicht verschwunden und hat für blanke Angst Platz gemacht.

Das kann ja heiter werden.