Seitenaufrufe

Translate

Watch me please / LIKE & SHARE

Sonntag, 19. April 2015

NCIS - S03E22 - Brüder



In diesem Team wird keiner ausgelassen.
Hier kommt jeder mal dran.
In dieser Folge hatte Ziva das unglaubliche Pech für einen Mord verdächtigt zu werden.
Sie hatte einen in ihrer Obhut stehenden Gefangenen mit einem Schlag außer Gefecht gesetzt und der ist dann gestorben.
Nun galt es zu klären, ob er deswegen gestorben ist, oder ob etwas Anderes dahinter steckte.

Leider hatte der Tote noch einen Bruder und er wollte gern sein Familienmitglied und seine Drogen vom NCIS wieder haben.
Um dem Ganzen mehr Ausdruck zu verleihen hatte er Jenny entführt.
Er gab dem Team 2 Stunden Zeit, um ihm das Gewünschte zu bringen.
Nach Ablauf der Frist sollte der Bruder am Steuer sitzen und die Ware bringen.
Also mußten sie improvisieren und die Leiche hinterm Steuer drapieren.
DiNozzo durfte dann auf seinem Schoß liegen und von dort aus versuchen, den Wagen möglichst Unfallfrei ans Ziel zu bekommen.

Bei der Befreiung von Jenny hat Gibbs den übrigen Bruder erschossen.
Damit ist das Problem erledigt.

Ziva kam sich sehr verloren vor, da sie bis zur Klärung ihrer Schuld oder Unschuld nur Schreibtischdienst schieben durfte.
Nun ist geklärt, daß das Opfer einen angeborenen Schaden hatte ( Aneurysma ), was durch alles Mögliche hätte platzen können, eben auch durch den Schlag auf die Halsschlagader, aber so genau steht das nicht im Totenschein.
Natürlicher Tod hat Ducky eingetragen.
Find ich super.
Ich denke nicht, daß sie da etwas für konnte.